Ab 24.11.2021 gilt die „3G-Regel“ – geimpft, genesen, getestet

 

Werte Kundschaft,

die Öffnung von Friseursalons ist gemäß neuem Infektionsschutzgesetz  nur zulässig, wenn sichergestellt wird, dass ausschließlich Personen der Zutritt gewährt wird, die einen gültigen Impfnachweis. einen Genesungsnachweis oder einen Negativtest vorweisen, der nicht älter als 24 Stunden sein darf.

Diesen Vorschriften müssen wir nachkommen und bitten um Ihr Verständnis.

Zu beachten ist, dass die allgemeinen Hygieneregeln (Abstand, Maskenpflicht) weiterhin einzuhalten sind. Ein Vorabtermin ist unbedingt erforderlich.

Bleiben Sie gesund.

Ihr [schauHAIR] Team